Pressemitteilungen

ZW3D 2014 Markteinführung: Erleichtert Designer mit verbesserter Effizienz

March 20, 2014

Guangzhou, China: 20 März, 2014 - ZWSOFT, ein führender Anbieter von CAD/CAM-Lösungen für den MCAD-und AEC-Bereich, präsentiert heute ZW3D 2014, die nächste Generation der flexiblen CAD/CAM Software für alle Arten von 3D Modellierungen und Bearbeitungen.


Neu in ZW3D 2014:

1. Verbesserte Datenkonvertierung
a. Unterstützter Datenimport von Catia V4/5/6, NX, Creo, SolidWorks, SolidEdge, Inventor und ACIS
b. Konvertieren von z3. Dateien in Catia V4/5


2. Vereinfachte History
a. Der Historymanager zeigt den Konstruktionsprozess, ohne Attribute/Layer/Ein- und Ausgeblendete Operationen/gleichbleibende und variable Einstellungen/Punktewolken Operationen, eingefügte, verschobene oder gespiegelte Einzelteil-Operationen an, sodass die History schneller regeneriert werden kann.
b. Baugruppenoperationen können im Baugruppenmanager verändert werden und machen dadurch die Handhabung von Baugruppen deutlich einfacher.


3. Die Bauteilkonfiguration hilft, mehrere Varianten der Bauteile zu Verwalten
a. In der 2D-Zeichnung oder in der Baugruppe können alle Konfigurationen aktiviert werden, um die verschiedensten Situationen darstellen zu können.
b. Aktivieren verschiedenster Bauteil-Konfigurationen für eingefügtes Objekt.


4. Einfachere Handhabung in der 2D-Zeichnung
a. Drag & Drop von „Knickpunkten“ eines Schnittes, eines Basis-Punktes oder Eckpunktes einer Bemaßung zu jeder beliebigen Position.
b. Schnelles Einfügen eines neuen Schnittes oder Verändern der Projektionsrichtung mit Hilfe des Menüs auf der rechten Maustaste.
c. Tabellen können nun wie in Excel sehr einfach verändert und angepasst werden.


5. Neuer Werkzeugpfad Editor & Verbesserte Operationen im CAM
a. Verbesserung der Werkzeugpfadqualität ohne den gesamten Werkzeugpfad neu zu berechnen. Das bedeutet eine erhebliche Verkürzung der Programmierzeiten.
b. Einfaches Trimmen von „schlechten“ Bereichen des Werkzeugpfades durch Fensterauswahl, Kettenauswahl oder Polygonauswahl
c. Freies Verändern der Reihenfolge und Richtung des Werkzeugpfades mit der Funktion „Neu-Ordnen“.
d. Schnelles Verlinken von An- und Abfahrwegen des Werkzeugpfades in Bezug auf die Fertigungsanforderungen mit der Funktion „Neu Verbinden“.

Über ZW3D 2014
ZW3D ist ein kosteneffektive CAD/CAM Software für 3D Modellierung, Formkonstruktion und 3D Bearbeitung. Für weitere Informationen über ZW3D 2014 besuchen Sie die Website unter http://www.zwsoft.com/de/products/zw3d.html.

PrintPrint Get a PDF version of this webpage PDF
© 2013 ZWCAD Software Co., Ltd. All rights reserved. | Über ZWSOFT | Datenschutzrichtlinie | Begriffe und Bedingungen | Kontaktieren Sie uns | Site Map
All trademarks, trade names or company names referenced herein are used for identification only and are the property of their respective owners.