Wir halten Sie auf dem Laufenden

Nützliche Funktionen kommen in jeder neuen ZWCAD-Version hinzu, um das Zeichnen zu vereinfachen.

APR 2018

ZWCAD 2018 SP2

  • Optimierte Benutzeroberfläche

    Optimierte Benutzeroberfläche

    Der Standard-Leinwandhintergrund wird dunkler gemacht, während das Menüband und das Menü heller werden, was die gesamte Oberfläche benutzerfreundlicher macht. Weiterhin dient die Aufhellung einem deutlicheren Kontrast zur Unterscheidung verschiedener Bereiche.

  • DWG/DXF 2018

    DWG/DXF 2018

    Sie können jede Zeichnung in diesem Format erstellen, öffnen und speichern. Die nahtlose Kompatibilität zu vorherigen DWG-Versionen ist dabei vollständig gewährt. Somit wird die Zusammenarbeit zwischen Design-Team über den gesamten Workflow enger und effizienter.

  • Dynamische Eingabe

    Dynamische Eingabe

    Es bietet Tooltips, die dynamisch aktualisierte Informationen in der Nähe des Cursors anzeigt. Sie können Optionen und Werte im Tooltip angeben, wenn ein Befehl ausgeführt wird.

  • Schraffur mit Griffpunkten

    Schraffur mit Griffpunkten

    Die Schraffurobjekte verfügen jetzt über eigene Griffpunkte. Damit können Sie Schraffuren auch innerhalb des zu schraffierenden Objektes jederzeit in ihrer Größe anpassen.

  • Punktfilter

    Punktfilter

    Punktfilter hilft bei der Angabe einer neuen Koordinatenposition durch die Kombination der X,Y und Z werte am verschiedenen Positionen.Da keine zusätzlichen Linien oder Grafiken mehr benötigt werden, wird das Zeichnen vereinfacht.

  • Drei Plotter verfügbar

    Drei Plotter verfügbar

    Der SHPGL / LHPGL Plotter, der ZWCAD Virtual Eps Plotter und der SVG Plotter sind nun verfügbar, um PLT-Dateien, EPS-Dateien und SVG-Dateien zu plotten.

DEC 2017

ZWCAD 2018 SP1

  • Design Center

    Design Center

    Verwalten Sie Ihre Zeichnungsinhalte wie Blöcke, Xrefs, Layer auf Ihrem Computer oder einem Netzlaufwerk und öffnen Sie diese.

  • Block Editor

    Blockeditor

    Ein Dialogmenü zur Erstellung und Bearbeitung von Blockdefinitionen wird geöffnet. Sie können die Blöcke im Editor speichern, Attribute definieren und ungleichmäßig skalierte Blöcke bearbeiten.

  • Layer Previous

    Layer Previous

    Damit können Sie Änderungen in den Layer-Einstellungen wiederherstellen. Im Layereigenschafts-Manager durchgeführte Änderungen können mit dem Befehl LAYERP wiederhergestellt werden.

  • Dimension Inspect

    Maßkontrolle

    Sie können Informationen für eine ausgewählte Bemaßung hinzufügen oder entfernen, damit Sie wissen, wie häufig die hergestellten Teile überprüft werden sollten, um sicherzustellen, dass die Abmessungen und Toleranzen stimmen.

  • Helix

    Helix

    Entwerfen Sie eine 2D-Spirale oder 3D-Feder. Zusammen mit dem Pfad der Spirale können Sie ein 3D-Federmodell erstellen.

  • Pyramid

    Pyramide

    Entwerfen Sie eine 3D-Solid-Pyramide. Sie können auf einfache Weise ein Pyramidenmodell erstellen, indem Sie den mittleren Fußpunkt, den mittleren Randpunkt und den Punkt zum Festlegen der Höhe angeben.

  • Mirror3D

    Mirror3D

    Eine gespiegelte Kopie ausgewählter 3D-Objekte wird über eine Spiegelebene erstellt. Sie können die Spiegelungsebene auf verschiedene Arten bestimmen, z. B. Objekt, 3 Punkte, XY / YX / ZX und viele mehr.

  • Time

    Zeitanzeige

    Zeigt die Datums- und Zeitstatistik einer Zeichnung an, einschließlich der aktuellen Zeit, Erstellungszeit und der gesamten Bearbeitungszeit der Zeichnung, usw.

AUG 2017

ZWCAD 2018

  • New UI

    Neue Benutzeroberfläche

    Die neue Benutzeroberfläche ist dunkler und hat einen höheren Kontrast. Ihre Augen werden nicht so stark belastet, auch wenn Sie länger arbeiten müssen. Gleichzeitig sieht es besser aus und trifft den aktuellen Trend der Software-Oberfläche. Die Farbe des Menüs ist dem Farbhintergrund des Modellraums ähnlich, was es professioneller macht.

  • Quick Calculator

    Taschenrechner

    Führen Sie Berechnungen innerhalb von ZWCAD genauso aus, wie Sie es mit einem Desktop-Rechner gewöhnt sind.

  • Solprof

    Solprof

    Project 3D solids onto a 2D plane parallel, create 2D profile images.

  • Mvsetup

    Mvsetup

    Verwenden Sie Mvsetup, um Zeichnungen für das Plotten direkt aus dem Modellraum einzurichten. Auf einem benannten Layout können Sie einen Titelblock in die Zeichnung einfügen und Ansichtsfenster im Feld des Titelblocks erstellen. Sie können einen globalen Maßstab als Verhältnis zwischen dem Maßstab des Titelblocks im Layout und dem was Sie im Modellbereich erstellt haben, bestimmen.

  • Oops

    Oops

    3D-Objekte können auf eine 2D Ableitung projeziert werden.

  • Image Quality

    Image Qualität

    Mit dem Befehl ImageQuality können Sie die Anzeigequalität der Bilder steuern. Die Qualitätseinstellung wirkt sich auf die Anzeigeeffekte aus. Das Anzeigen hochwertiger Bilder dauert länger. Sobald Sie eine Einstellung ändern, wird die Anzeige sofort aktualisiert ohne die Zeichnung zu regenerieren.

  • Flip the arrow of the dimension

    Pfeil an Bemaßung drehen

    Der erwartete Befehl AIDIMFLIPARROW wird nun in ZWCAD 2018 unterstützt. Klicken Sie auf einen Dimensionsknoten, um die Pfeilspitzen zu drehen.

  • Customize CUI

    Oberfläche individualisieren

    Passen Sie die klassische oder Ribbon Oberfläche an. Partielle CUI wird unterstützt.

  • Lisp Compiler

    Lisp Kompiler

    Lisp Kompiler wird verwendet, um .lsp-Dateien auf .zelx-Formate zu kompilieren, die in ZWCAD geladen werden können. Es hilft Benutzern dabei, Lisp-Programme effizienter zu entwickeln und auch Entwicklern dabei, die Sicherheit des Quellcodes zu schützen.

Try ZWCAD 2018 for Free

GET FREE TRIAL >

© 2018 ZWCAD Software Co., Ltd. Alle Rechte vorbehalten. Datenschutz-Bestimmung.