cad software

Schnell-Link

Vorschläge

Neue Funktionen

2023

2022

2021

2020

2019

2018

2017

Mehr frühere Versionen

ZWCAD 2023

  • Plansatz-Manager

    Plansatz-Manager

    Anzeigen, Zugreifen, Verwalten und Plotten mehrerer Zeichnungen. All dies kann in einem einzigen Bedienfeld erfolgen.

  • Lasso-Auswahl

    Lasso-Auswahl

    Wählen Sie mehrere Objekte flexibel aus, indem Sie einen unregelmäßigen Auswahlbereich erstellen.

  • Erweiterte Ordinate-Dimension

    Erweiterte Ordinate-Dimension

    Sie erstellt intuitivere Dimensionen mit mehreren Stilen, aus denen Sie wählen können. Außerdem können Sie Dimensionen für mehrere Objekte gleichzeitig erstellen.

  • Luken-Upgrade

    Luken-Upgrade

    Über ein Kontextmenü in der Multifunktionsleiste können Sie die Mustereinstellungen bequemer anpassen, und Schraffurmuster können in Echtzeit in der Vorschau angezeigt werden.

  • Leistungsfähigeres Tabellen-Tool

    Leistungsfähigeres Tabellen-Tool

    Erfüllung Ihrer verschiedenen Anforderungen mit neuen Funktionen wie Format übertragen und Blockeinfügung. Sie können die Tabelle direkt über das Kontextmenü im Ribbon bearbeiten.

  • Import von mehreren PDF-Seiten

    Import von mehreren PDF-Seiten

    Importieren Sie mehrere PDF-Seiten als CAD-Objekte in einem Schritt, um Zeit beim Datenimport zu sparen.

  • Schnellere Operationen

    Schnellere Operationen

    Schneller bei häufig genutzten Vorgängen wie Auswählen, Löschen, paralleles Verschieben, Zoomen und 3D-Rendering.

  • Bearbeitung eines 3D-Objekts mit Griffen

    Bearbeitung eines 3D-Objekts mit Griffen

    Änderung der Form eines 3D-Elements einfach durch Ziehen der Griffe.

  • Schnellmenü für Objektfang

    Schnellmenü für Objektfang

    Einfache Auswahl des Objektfangtyps über das Schnellmenü der rechten Maustaste ohne zusätzliche Schritte.

  • Kompatibel mit 3D-Maus

    Kompatibel mit 3D-Maus

    Drehen, paralleles Verschieben oder Zoomen eines 3D-Objekts frei mit einer 3D-Maus von 3Dconnexion®. Sie können auch häufig verwendete Befehle darauf ausführen.

  • Sammlung von Mleadern

    Sammlung von Mleadern

    Kombinieren Sie ausgewählte Multileader, die Blöcke enthalten, zu einer einzigen Führungslinie für eine bessere Visualisierung und eine einfachere Nachbearbeitung.

  • Unterstützung des Exports von EPS-Dateien

    Unterstützung des Exports von EPS-Dateien

    Problemlose Ausgabe der EPS-Dateien mit dem zusätzlichen Adobe® PostScript-Plotter.

  • Verbesserter Rechner

    Verbesserter Rechner

    Erledigung komplexerer Aufgaben und leistungsfähigere Add-ons. Es kann jetzt imperiale Einheiten und Vektoren berechnen und mehr Funktionen und Variablen identifizieren.

  • Neues Tooltip-Menü im Ribbon

    Neues Tooltip-Menü im Ribbon

    Wenn Sie die Maus über eine Schaltfläche bewegen, wird ein Bild zusammen mit dem Text angezeigt, so dass Sie das Gewünschte innerhalb von Sekunden finden können.

  • Vorschaufenster für die Ersetzung von Schriften

    Vorschaufenster für die Ersetzung von Schriften

    Prüfung, ob die ausgewählte Schrift die verlorene im Vorschaufenster erfolgreich ersetzen kann.

  • Cloud-Dokumente

    Cloud-Dokumente

    Synchronisieren Sie lokale Zeichnungen automatisch oder manuell mit der Cloud. Greifen Sie jederzeit, überall und auf jedem Gerät auf Ihre Dateien zu.

ZWCAD 2022

  • Verbessertes Smart Plot

    Verbessertes Smart Plot

    Smart Plot unterstützt Sie beim schnelleren Plotten von mehreren Zeichnungen mit anpassbaren Dateinamen und automatischer Erkennung der Papiergröße.

  • Smart Voice-Konvertierung in Text

    Smart Voice-Konvertierung in Text

    Sprachnachrichten können in Texte umgewandelt werden, damit Sie flexibel Feedback erhalten können.

  • Neue Datentypen für Tabellen

    Neue Datentypen für Tabellen

    Spezifizieren Sie Tabellen mit insgesamt 9 Datentypen, einschließlich der neu hinzugefügten "Währung", "Datum", "Prozentsatz" und "Punkt".

  • Transparenter Befehl

    Transparenter Befehl

    Rufen Sie vorübergehend einen anderen Befehl auf, ohne den aktuellen Befehl zu beenden, um schnelle Abfragen und Einstellungen zu ermöglichen.

  • Optimierte verdeckte Anzeige und Plot-Effekte

    Optimierte verdeckte Anzeige und Plot-Effekte

    Der Anzeigeeffekt des visuellen Stils "Verdeckt" wurde optimiert, um einen genauen Plot-Effekt zu gewährleisten.

  • Verbundene Splines auflösen

    Verbundene Splines auflösen

    Ein Spline, der aus mehreren Splines besteht, kann in separate Splines aufgelöst werden.

  • Parallele Menüs - Classic und Ribbon

    Parallele Menüs - Classic und Ribbon

    Die Menüs Classic und Ribbon können gleichzeitig angezeigt werden, um unterschiedliche Anforderungen zu erfüllen und die Benutzerfreundlichkeit zu optimieren.

  • IFC Import

    IFC Import

    Importieren Sie IFC-Dateien, schauen Sie sich die Details von Modellen an und verwalten Sie Entitäten besser mit dem IFC-Strukturpanel.

  • Flatshot

    Flatshot

    Erstellen Sie einfach eine 2D-Ableitung von 3D-Objekten und sparen Sie die Zeichnungskonvertierung.

  • CAD Standards

    CAD Standards

    Erstelle Standard-Zeichnungsdateien (.dws) , überprüfe und korrigiere nicht standardisierte Stile, um CAD-Zeichnungen zu vereinheitlichen.

  • Assoziative Reihe

    Assoziative Reihe

    Bilden Sie rechteckige, pfadförmige oder polare Reihen von Objekten mit flexiblen Einstellungen und passen Sie sie durch Ziehen der Griffe an.

  • Datenverbindung

    Datenverbindung

    Intelligente Verknüpfung mit externen Tabellen, um bidirektionale und synchronisierte Datenaktualisierungen zu realisieren.

ZWCAD 2021

  • Shade Plot

    Shade Plot

    Shade Plot, eine WYSIWYG-Funktion, ermöglicht es Ihnen, 3D-Objekte zusammen mit dem visuellen Stil zu plotten und so die Ausgabe zu verbessern.

  • Griffe für Gruppen

    Griffe für Gruppen

    Sie können eine Gruppe mit dem neu hinzugefügten Griff in ihrer Mitte ganz bequem verschieben oder kopieren.

  • MLeaderAlign

    MLeaderAlign

    Sie können Multileader mit dem Befehl MLEADERALIGN auf vier Arten platzieren - Verteilen, Parallel, Spacing angeben und Verwendung des aktuellen Spacings.

  • Formeln

    Formeln

    Für Tabellen und Felder stehen Formeln zur Verfügung, mit denen sich schnellere Berechnungen realisieren lassen.

  • Ansichtsfenster-Layer

    Ansichtsfenster-Layer

    Es ist möglich, bestimmte Layereigenschaften in jedem Ansichtsfenster zur Hervorhebung einzustellen.

  • All-in-One Referenz Manager

    All-in-One Referenz Manager

    Sie können externe Dateien im Format DWG, DWF, PDF, PNG usw. in einem Bedienfeld verwalten.

  • Bessere 4K Anzeige

    Bessere 4K Anzeige

    Die Anzeige in ZWCAD wird bei 4K-Auflösungen visuell ansprechender.

  • Transparenz

    Transparenz

    Die Transparenz von Objekten, Ebenen usw. ist einstellbar, so dass Sie verschiedene Anzeigeeffekte erzeugen können.

  • Aktualisierte Grafik-Engine

    Aktualisierte Grafik-Engine

    Die aktualisierte Grafik-Engine von ZWCAD ermöglicht ein schnelleres Lesen von Zeichnungen und eine flüssigere Darstellung von Objekten.

ZWCAD 2020

  • Volle Unterstützung von DWF/DWFx Underlay

    Volle Unterstützung von DWF/DWFx Underlay

    Es werden mehr Funktionen von DWF/DWFx Underlay unterstützt, wie z. B. das Fangen von Objekten, das Management von Layern, das Ausschneiden, das Anpassen des Anzeigeeffekts usw., was bedeutet, dass Sie handliche Designs von der Stange bearbeiten können, anstatt bei Null anzufangen.

  • STL Out

    STL Out

    Mit STL Out können Sie 3D-Volumenkörper und nahtlose Netze im STL-Format exportieren. Diese binären oder nicht-binären STL-Dateien sind hilfreich für Rapid Prototyping, 3D-Druck und CAM-Bearbeitung.

  • DGN-Export

    DGN-Export

    Mit dem DGN-Export können DWG-Dateien in das V8 DGN-Format exportiert werden. Der Datenaustausch zwischen ZWCAD 2020 SP2 und Designlösungen, die DGN-Dateien laden, z. B. MicroStation® , erfolgt nahtlos.

  • Layout exportieren

    Layout exportieren

    Alle sichtbaren Objekte in einem Layout können in den Modellbereich einer neuen Zeichnung exportiert werden. Sie können Layouts sogar in Stapeln exportieren.

  • Digitale Signatur an DWFx-Dateien

    Digitale Signatur an DWFx-Dateien

    Digitale Signaturen können jetzt an DWFx-Zeichnungen angehängt werden. Sie können deren Gültigkeit auch stapelweise überprüfen. Eine digital signierte DWFx-Datei ist vor dem Kopieren und Ändern geschützt, wodurch ihre Authentizität gewährleistet wird.

  • Blockbreak

    Blockbreak

    Mit Blockbreak können Sie auf bequeme Weise Blöcke in Objekte einfügen. Dies geht auf 2 Wege, die unterschiedlichen Resultate bringen - bei "Wipeout" wird das Objekt abgedeckt, aber nicht durch den Block durchbrochen; bei "Break" wird es durchbrochen, um Zeit für das Trimmen zu sparen.

  • Migration von benutzerdefinierten Einstellungen

    Migration von benutzerdefinierten Einstellungen

    Ihre bevorzugten Einstellungen für Benutzeroberfläche, Befehle, Grafiken, usw. können von früheren Versionen (ZWCAD 2018 & 2019) in diese Version migriert werden. Sie können auch Einstellungen von ZWCAD 2020 importieren oder exportieren und Einstellungen auf den Standard zurücksetzen.

  • PDF-Underlay-Manager

    PDF-Underlay-Manager

    Alle Ihre Pdf-Unterlagen können darin einfach verwaltet werden. Sie können ihre Informationen überprüfen, herausfinden, wo sie sich befinden, sie direkt im PDF-Reader öffnen, sie abtrennen, um die Zeichnung heller zu machen, usw.

  • Datenextraktion

    Datenextraktion

    Verschiedene Eigenschaften und Daten eines Objekts können extrahiert und als Tabelle in die aktuelle Zeichnung eingefügt oder in eine .csv / .xls-Datei exportiert werden. Alle Daten, die Sie benötigen, befinden sich jeweils in einer Tabelle.

  • Lisp Debugger

    Lisp Debugger

    Der auf der Grundlage von Visual Studio Code von Microsoft™ entwickelte Lisp Debugger hilft Ihnen, Ihre Codes einzeln oder Schritt für Schritt zu überprüfen und zu debuggen, wodurch Ihre Lisp-Programme korrekter werden.

  • Zyklusauswahl

    Zyklusauswahl

    Die überlappenden Objekte lassen sich mit SELECTIONCYCLING einfach überprüfen und auswählen. Sie werden in einem Dialogfeld namens Auswahlsatz aufgelistet, aus dem Sie das gewünschte Objekt auswählen können.

ZWCAD 2019

  • Z-Tracking

    Z-Tracking

    Die polare Verfolgung auf der Z-Achse ist jetzt im 3D-Design verfügbar. Sie können einfach Linien parallel zur Z-Achse zeichnen, ohne weitere Konstruktionslinien zeichnen oder auf andere Ansichten umschalten zu müssen.

  • Neuer Layereigenschaften-Manager

    Neuer Layereigenschaften-Manager

    Der Layer-Manager wurde in eine Palette umgewandelt, was bedeutet, dass Sie mit dem Layer-Manager auf der Zeichenfläche arbeiten können und die darin enthaltenen Anpassungen sofort auf der Zeichenfläche aktualisiert werden.

  • Smart Plot

    Smart Plot

    Mit Smart Plot können mehrere Rahmen auf einmal aus dem Modellbereich mit dem Befehl ZWPLOT geplottet werden. So wird ein effizienterer Plot-Prozess realisiert.

  • Annotatives Objekt

    Annotatives Objekt

    Anmerkungen wie Bemaßungen und Texte können als Anmerkungsobjekte eingestellt werden, so dass ihre Größe automatisch an verschiedene Ansichtsmaßstäbe im Modellbereich oder im Layout-Ansichtsfenster angepasst werden kann, um ihre Lesbarkeit auf dem Bildschirm und beim Plotten zu gewährleisten.

  • PDF / DWFx Underlay

    PDF / DWFx Underlay

    Sowohl PDF- als auch DWFx-Dateien können als Unterlagen und Referenzen an Ihre aktuelle Zeichnung angehängt werden, so dass Sie an den vorhandenen Entwürfen weiterarbeiten können, anstatt von vorne beginnen zu müssen.

  • Benutzerdefiniertes Farbschema

    Benutzerdefiniertes Farbschema

    In der früheren Version ist Dunkel das Standard-Farbschema, was angenehmer für die Augen ist. Jetzt ist auch Hell als weitere Option verfügbar, um verschiedenen Vorlieben zu entsprechen.

  • DWFx Export

    DWFx Export

    Zeichnungen können jetzt geplottet, veröffentlicht und in das DWFx-Format exportiert werden.

     

  • Multifunktionales Griff-Menü für PLINE und SCHRAFFUREN

    Multifunktionales Griff-Menü für PLINE und SCHRAFFUREN

    Das multifunktionale Griff-Menü für PLINE und SCHRAFFUREN wird jetzt unterstützt und bietet mehrere Optionen wie Dehnen,  Eckpunkte hinzufügen oder entfernen, in Bogen konvertieren usw. Sie können jetzt Polylinien und schraffierte Objekte bequemer und effizienter bearbeiten.

  • PDF-IMPORT

    PDF-IMPORT

    PDF, zusammen mit den darin enthaltenen geometrischen Objekten, Schraffurobjekten, Rasterbildern und TrueType-Text, kann jetzt in die aktuelle Zeichnung importiert werden. So können Sie bequem das Gewünschte aus PDF-Dateien holen und bearbeiten.

  • Digitale Signatur an DWG-Dateien

    Digitale Signatur an DWG-Dateien

    Die digitale Signatur kann jetzt an die aktuelle Zeichnung oder eine Gruppe von Zeichnungen in DWG2004, DWG2010, DWG2013 und DWG2018 angehängt werden und kann auch durch SIGVALIDATE überprüft werden.

  • Verbessertes Rechtsklick-Menü des 3DORBIT

    Verbessertes Rechtsklick-Menü des 3DORBIT

    Das Rechtsklick-Menü des 3DORBIT wurde um weitere Optionen erweitert, wie z.B. Virtuelle Hilfsmittel, Schattenmodus, Zoom-Fenster/Entfernungen/Vorheriges, Zurücksetzung/Voreinstellung/Benannte Ansicht usw., wodurch die Bedienung von 3DORBIT einfacher und handlicher wird.

ZWCAD 2018

  • Lisp Compiler

    Lisp Compiler

    Der Lisp Compiler wird verwendet, um .lsp-Dateien in .zelx-Formate zu kompilieren, die in ZWCAD geladen werden können. Er hilft Anwendern, Lisp-Programme effizienter auszuführen und Entwicklern, Quellcodes zu schützen.

  • CUI anpassen

    CUI anpassen

    Passen Sie die klassische Benutzeroberfläche an. Partielle CUI wird unterstützt.

  • Den Pfeil der Bemaßung umdrehen

    Den Pfeil der Bemaßung umdrehen

    Der erwartete Befehl AIDIMFLIPARROW wird jetzt in ZWCAD 2018 unterstützt. Klicken Sie auf einen Bemaßungspunkt, um die Pfeilspitzen nach innen oder außen umzudrehen.

  • Bildqualität

    Bildqualität

    Mit dem Befehl Bildqualität können Sie die Anzeigequalität von Bildern steuern. Die Qualitätseinstellung wirkt sich auf die Anzeigeeffekte aus; Bilder mit hoher Qualität brauchen länger, um angezeigt zu werden. Wenn Sie die Einstellung ändern, wird die Anzeige sofort aktualisiert, ohne die Zeichnung neu zu generieren.

  • Oops

    Oops

    Stellt Objekte wieder her, die durch den letzten ERASE-Befehl gelöscht wurden.

  • Mvsetup

    Mvsetup

    Durch Mvsetup können Sie eine Zeichnung für das Plotten direkt aus dem Modellbereich einzurichten. Oder Sie können in einem benannten Layout ein Schriftfeld in die Zeichnung einfügen und eine Reihe von Layout-Ansichtsfenstern im Bereich des Schriftfelds erstellen. Sie können einen globalen Maßstab als Verhältnis zwischen dem Maßstab des Schriftfelds im Layout und dem, den Sie im Modellbereich erstellt haben, angeben.

  • Solprof

    Solprof

    3D-Solids auf eine parallele 2D-Ebene projizieren, 2D-Profilbilder erstellen.

  • Taschenrechner

    Taschenrechner

    Berechnungen können mit dem Taschenrechner direkt im ZWCAD durchgeführt werden.

  • Neue Benutzeroberfläche

    Neue Benutzeroberfläche

    Die neue Benutzeroberfläche hat eine geringere Helligkeit und einen höheren Kontrast, was für Ihre Augen angenehmer ist, auch wenn Sie lange auf die Bildschirm starren. Gleichzeitig ist sie übersichtlicher und flacher, was dem Trend bei Software-Oberflächen entspricht. Die Farbe ist nahe an der Hintergrundfarbe des Modellbereichs, was sie professioneller macht.

  • Zeit

    Zeit

    Zeigt die Datums- und Zeitstatistik einer Zeichnung an, einschließlich der aktuellen Zeit, des Erstelldatums der Zeichnung, der Gesamtbearbeitungszeit für die Zeichnung usw.

  • Spiegeln3D

    Spiegeln3D

    Erzeugt eine gespiegelte Kopie ausgewählter 3D-Objekte über eine Spiegelungsebene. Sie können die Spiegelebene auf verschiedene Arten bestimmen, z. B. Objekt, 3 Punkte, XY/YX/ZX und andere.

  • Pyramide

    Pyramide

    Erzeugt eine 3D-Volumenpyramide. Sie können auf einfache Weise ein Pyramidenmodell erstellen, indem Sie den mittleren Basispunkt, den mittleren Kantenpunkt und einen anderen Punkt zur Festlegung der Höhe angeben.

  • Spirale

    Spirale

    Erzeugt eine 2D-Spirale oder eine 3D-Feder. Zusammen mit einer Spiralbahn können Sie ein 3D-Federmodell erzeugen.

  • Bemaßung inspizieren

    Bemaßung inspizieren

    Fügt Informationen für ein ausgewähltes Maß hinzu oder entfernt sie, so dass Sie wissen, wie häufig die gefertigten Teile überprüft werden sollten, um sicherzustellen, dass die Maße und Toleranzen genau genug sind.

  • Ebene zuvor

    Ebene zuvor

    Stellt die letzte Änderung oder den letzten Satz von Änderungen an den Layereinstellungen wieder her. Wenn Sie den Ebeneneigenschaften-Manager zum Ändern der Ebenen verwenden, können Sie einfach LAYERP eingeben, um die Ebeneneinstellungen wiederherzustellen.

  • Block-Editor

    Block-Editor

    Öffnet einen unabhängigen Bereich zum Erstellen und Bearbeiten von Blockdefinitionen. Sie können die Objekte im Block-Editor als Block speichern, Attribute definieren und nicht einheitlich skalierte Blöcke bearbeiten.

  • Designzentrum

    Designzentrum

    Verwaltet und greift auf Zeichnungsinhalte wie Blöcke, xrefs, Layer und andere auf Ihrem Computer oder einem Netzlaufwerk zu.

  • Drei verfügbare Plotter

    Drei verfügbare Plotter

    Die SHPGL/LHPGL Plotter, der ZWCAD Virtual Eps Plotter und der SVG Plotter sind jetzt alle verfügbar, um PLT-Dateien, EPS-Dateien und SVG-Dateien zu plotten.

  • Punkt-Filter

    Punkt-Filter

    Er hilft bei der Festlegung einer neuen Koordinatenposition, indem er die X-, Y- und Z-Werte verschiedener Positionen kombiniert und so Ihre Zeichnung vereinfacht, da keine zusätzlichen Hilfslinien oder Grafiken benötigt werden.

  • Schraffieren mit Begrenzungsgriffen

    Schraffieren mit Begrenzungsgriffen

    Anstatt sich auf die ursprünglichen Begrenzungsgriffe zu verlassen, um die Form eines schraffierten Objekts anzupassen, können Sie jetzt jederzeit seine Form ändern, da die Begrenzungsgriffe zu einem eingebauten Teil werden.

  • Dynamische Eingabe

    Dynamische Eingabe

    Es bietet Befehls-Tooltips, die dynamisch aktualisierte Informationen in der Nähe des Cursors anzeigen. Sie können Optionen und Werte im Tooltip-Feld angeben, wenn ein Befehl ausgeführt wird.

  • DWG/DXF 2018

    DWG/DXF 2018

    Sie können jede Zeichnung in diesem Format erstellen, öffnen und speichern und so eine nahtlose Kompatibilität mit verschiedenen Versionen von .dwg-Dateien realisieren. Das Teilen und gemeinsame Arbeiten wird viel einfacher.

  • Optimierte Benutzeroberfläche

    Optimierte Benutzeroberfläche

    Der Standard-Canvas-Hintergrund wurde dunkler gemacht, während die Multifunktionsleiste und das Menü heller werden, wodurch die gesamte Benutzeroberfläche visuell freundlicher wird und Sie die verschiedenen Bereiche leichter unterscheiden können.

ZWCAD 2017

  • Direktes Bearbeiten von Tabellen

    Direktes Bearbeiten von Tabellen

    Auf die Tabelle doppelklicken oder den Befehl TABLEDIT aufrufen,  Sie können die Tabelle an Ort und Stelle bearbeiten: Zeile/Spalte einfügen, Zelle löschen, Zellen verschmelzen, Verschmelzung aufheben, Zellen sperren, Zellen ausrichten. Der Benutzer kann sehen, dass wir jetzt Spalten- und Zeilenbeschriftungen für die Tabelle haben.

  • Dynamische Eingabe

    Dynamische Eingabe

    Mit der Funktion der dynamischen Eingabe können Sie eine dynamische Eingabeaufforderung erhalten, wenn Sie die Anweisungen oder Systemvariablen in der Befehlszeile oder im Zeichenbereich eingeben.

  • Bearbeitung der Skalenliste

    Bearbeitung der Skalenliste

    Sie können den Skalenwert zur Skalenliste hinzufügen/bearbeiten oder die Position des ausgewählten Skalenwerts ändern und die Werte in der Liste sortieren, die dann auf die Layout-Ansichtsfenster angewendet werden können.

  • Adaptives Raster

    Adaptives Raster

    Das Raster kann die Rasterliniendichte beim Vergrößern oder Verkleinern adaptiv ändern.

  • DGN-Import

    DGN-Import

    Der Benutzer kann nun mit dem SGNIMPORT-Befehl Daten aus einer DGN-Datei in eine DWG-Datei importieren. Unterstützt zur Zeit das MicroStation V7 und V8 DGN-Dateiformat.

  • Rückgängig/Wiederherstellen Vorschau

    Rückgängig/Wiederherstellen Vorschau

    ● Befehl: Snapshot rückgängig machen

    ● Liste vorangegangener Vorgänge, Sie können den Rückgängig/Wiederherstellen-Punkt wählen und eine Vorschau des Ergebnisses anzeigen

  • Griffbearbeitung

    Griffbearbeitung

    ● Magnet: der Cursor springt im Bearbeitungsmodus automatisch zum nahegelegenen Griff und der Griff wird in einer anderen Farbe angezeigt

    ● Bearbeiten: Leertaste/Umschalttaste schaltet den Bearbeitungsmodus Strecken/Skalieren/Drehen/Spiegel/Verschieben um

    ● Mehrere Griffe bearbeiten

    ● Besseres Bearbeiten von Griffen mit Linien

  • Position sperren

    Position sperren

    ZWCAD 2017 SP1 ermöglicht es dem Benutzer, die Position und Größe von Werkzeugleisten und angedockten Fenstern wie Werkzeugpaletten und Eigenschaftspaletten zu sperren.

  • Große Schaltflächen für Symbolleisten

    Große Schaltflächen für Symbolleisten

    ZWCAD unterstützt die Anzeige von Buttons in einem größeren Format mit 32 mal 32 Pixeln und bietet so eine bessere Kompatibilität für hochauflösende Bildschirme.

  • Bearbeitung der benutzerdefinierten Parameter des dynamischen Blocks im Eigenschaften-Panel

    Bearbeitung der benutzerdefinierten Parameter des dynamischen Blocks im Eigenschaften-Panel

    Neben der Manipulation der Geometrie des dynamischen Blöcke durch benutzerdefinierte Griffe, unterstützt ZWCAD 2017 SP1 jetzt auch die Bearbeitung der benutzerdefinierten Parameter im Eigenschaften-Panel.

  • Verschieben von Bemaßungstext über das Kontextmenü der rechten Maustaste

    Verschieben von Bemaßungstext über das Kontextmenü der rechten Maustaste

    Der Benutzer kann den Bemaßungstext über das Kontextmenü der rechten Maustaste verschieben.

  • OLE-Objekte über das Kontextmenü mit der rechten Maustaste öffnen

    OLE-Objekte über das Kontextmenü mit der rechten Maustaste öffnen

    Der Benutzer kann ausgewählte OLE-Objekte über das Kontextmenü der rechten Maustaste öffnen.

  •  XREF über Kontextmenü mit der rechten Maustaste öffnen

    XREF über Kontextmenü mit der rechten Maustaste öffnen

    Der Benutzer kann die ausgewählte externe Referenz über das Kontextmenü mit der rechten Maustaste öffnen.

  • Werkzeugleiste im Ribbon-Interface

    Werkzeugleiste im Ribbon-Interface

    ZWCAD kann in der Ribbon-Oberfläche Werkzeugleisten aufrufen.

  • Dynamisches UCS

    Dynamisches UCS

    Wenn Benutzer den Cursor während des Befehls über eine planare 3D-Volumenfläche bewegen, richtet das Programm die XY-Ebene des UCS automatisch an der planaren Fläche aus. Nach Beendigung des Befehls kehrt das UCS zur vorherigen Einstellung zurück.

  • CrashReport-Manager

    CrashReport-Manager

    Benutzer können den Ordner direkt öffnen, in dem diese Berichte gespeichert sind, die gesendeten oder nicht gesendeten Fehlerberichte überprüfen und die nicht gesendeten Berichte optional senden, um die Stabilität während der Arbeit in der Benutzerumgebung  zu beurteilen und die Qualität von ZWCAD zu verbessern.

  • Rotate 3D

    Rotate 3D

    ZWCAD unterstützt jetzt den Befehl ROTATE3D, um die Drehachse mit Hilfe von zwei Punkten festzulegen.

  • QRcode und Barcode

    QRcode und Barcode

    In der Design-Phase, um Codes mit Informationen wie Projektname, Zeichnungsname, Designer, Audit, Daten usw. zu generieren, kann der Benutzer das Rich-Scan-Tool verwenden, um diese Informationen effektiv in den Zeichnungspool einzugeben, indem er einfach die Codes scannt.

  • Render

    Render

    ZWCAD kann jetzt ein realistisches Rendering eines 3D-Modells erstellen, um dem Benutzer eine klarere Vorstellung von einem konzeptionellen Entwurf zu geben.

  • 3D-Modellierung Dynamische Vorschau

    3D-Modellierung Dynamische Vorschau

    Während der Verwendung von Befehlen im Solid-Menü können die Benutzer eine Vorschau des 3D-Modells im Zeichenbereich anzeigen. Die Vorschauen sind dynamisch und zeigen ihre Positionen und Größen an.

Jetzt Herunterladen