cad software

Schnell-Link

Vorschläge

ZWorld 2021 to be Held Online, First Time Ever

Vollständige Kundenstimme

Assoziative Reihe, Effizienzsteigerung im Design verfügbar in ZWCAD 2022

Produkte 2022-03-03 15:00:00

Reihen werden verwendet, um Objekte schnell zu kopieren und nach bestimmten Regeln anzuordnen. In ZWCAD 2022 wurden sowohl die Integrität als auch die Effizienz der Reihen-Funktion stark verbessert: Sie können nun drei Arten von Reihen (Pfad/Rechteck/Polar) erstellen und diese sind assoziativ.

Natürlich gibt es noch mehr Tipps zur Verwendung des Reihenbefehls, um die Produktivität Ihres Designs zu steigern, lesen Sie weiter!

Lassen Sie die Reihe Ihrem Pfad folgen

Bislang konnten Reihen nur in rechteckigen oder polaren Mustern erstellt werden. Jetzt können Sie Objekte entlang eines benutzerdefinierten Pfades (Linie, Polylinie, Spline, Kreis usw.) kopieren, d. h. eine Pfadreihe erstellen. Wenn sich der Pfad ändert, ändert sich die Anordnung der Reihen-Elemente entsprechend.

Klicken Sie dazu zunächst auf die Schaltfläche Pfadreihe in der Registerkarte Start im Multifunktionsleisten-Menü oder geben Sie ARRAYPATH in die Befehlszeile ein; wählen Sie dann die Objekte für die Reihe und ein Objekt als Pfad aus; passen Sie dann die Reihe an, indem Sie Optionen wie Methode (Teilen, um die Reihenelemente äquidistant entlang des Pfades zu verteilen, oder Messen, um sie in bestimmten Abständen zu verteilen), Basispunkt usw. angeben; schließen Sie schließlich den Reihenbefehl ab.

Abbildung 1. Pfaddatenfeld

Effizientes Anpassen von Reihen mit Griffen und präzises Anpassen mit Panels

Sie haben vielleicht bemerkt, dass das Ziehen der Griffe auf der Pfadreihe die Anzahl der Elemente automatisch erhöht oder verringert. Dies wird als „Griffbearbeitung“ bezeichnet und ist sehr nützlich und flexibel. Durch einfaches Bewegen der Maus und Ziehen des Griffs können Sie die Anzahl, den Abstand, den Winkel usw. der Elemente der Reihe bequem ändern.

Abbildung 2. Griffbearbeitung

Sie werden vielleicht denken, dass die Griffbearbeitung zwar praktisch ist, aber manchmal ist Genauigkeit erforderlich. Wenn wir z. B. einen genauen Intervallwert festlegen oder 30 Reihen erstellen wollen, scheint das Ziehen des Griffs keine gute Idee zu sein.

Wie kann man also Reihen genauer erstellen? Eine der Antworten ist das kontextbezogene Bedienfeld. Wenn Sie auf die assoziative Reihe klicken, wird dieses Kontextfeld im Multifunktionsleisten-Menü angezeigt. Hier können Sie die meisten Eigenschaften der Reihe einstellen, z. B. die Spaltennummer, die Zeilennummer und die Abstände. Wenn Sie die klassische Oberfläche bevorzugen, klicken Sie einfach auf das Reihe, um das Bedienfeld Eigenschaften aufzurufen, in dem Sie die gleichen Dinge tun können.

Abbildung 3. Genauere Operationen können im Kontextbedienfeld durchgeführt werden

Eine Quelle bearbeiten, alle Elemente ersetzen

Wie eingangs erwähnt, können Sie jetzt assoziative Reihen in ZWCAD erstellen. Das bedeutet, dass die Zeit, in der man eine fehlerhafte Reihe löschen und ein anderes neu erstellen musste, vorbei ist. Da nun die leistungsstarke Funktion Quelle bearbeiten zur Verfügung steht, werden bei der Bearbeitung eines der Reihen-Elemente die übrigen Elemente entsprechend aktualisiert.

Eine Möglichkeit besteht darin, im Multifunktionsleisten-Menü unter der Registerkarte Reihe auf die Schaltfläche Quelle bearbeiten zu klicken, das Quellobjekt auszuwählen und zu ändern und schließlich auf die Schaltfläche Änderungen speichern oder Reihe schließen zu klicken. Ein anderer Weg ist unten dargestellt: Geben Sie ARRAYEDIT ein, wählen Sie eine Reihe, geben Sie die Option Quelle ein, bearbeiten Sie das Quellobjekt, geben Sie ARRAYCLOSE ein und klicken Sie schließlich auf Ja, um die Änderungen zu speichern. Wie Sie sehen können, wird die gesamte Reihe entsprechend dem geänderten Quellobjekt aktualisiert.

Abbildung 4. Quelle bearbeiten   

Abgesehen davon, dass Sie alle Elemente auf einmal ersetzen können, können Sie auch nur ein oder mehrere Elemente der Reihe mit der Funktion "Elemente ersetzen" ersetzen.

Abbildung 5. Ersetzen eines oder mehrerer Reihen-Elemente

Wie Sie sehen können, ist die Funktion Assoziative Reihe in der Tat ein Effizienzsteigerer, insbesondere für Innenarchitekten, Landschaftsplaner usw. Starten Sie Ihre 30-Tage-Testversion von ZWCAD 2022 und teilen Sie Ihre Eindrücke in der Facebook ZWCAD User Group mit!

Damit Sie unsere Webseite besser nutzen und relevante Informationen angezeigt werden können, werden Cookies verwendet. Mehr Erfahren