Alfatech wählt ZW3D für bessere Lötpaletten für die Leiterplattenindustrie

Schnell-Link

Vorschläge

Alfatech wählt ZW3D für bessere Lötpaletten für die Leiterplattenindustrie

Alfatech aus Malaysia wählt ZW3D, um hochwertige Wellenlötpaletten zu entwerfen und herzustellen und die Wettbewerbsfähigkeit in der Leiterplattenindustrie zu erhöhen.

2023-03-15 15:00:00 546

Alfatech aus Malaysia wählt ZW3D, um hochwertige Wellenlötpaletten zu entwerfen und herzustellen und die Wettbewerbsfähigkeit in der Leiterplattenindustrie zu erhöhen.

Ankündigung - Neuerscheinung

Gegründet im Juni 1999 in Johor Bahru, der Südspitze Asiens, bietet Alfatech Technical Design Sdn Bhd (kurz Alfatech) eine breite Palette von Produkten für Leiterplattenmontage, Leiterplatteninspektion und Testbetrieb an, darunter ist die Wellenlötpalette ihr Vorzeigeprodukt. Obwohl sie ein mittelständischer Hersteller sind, haben sie große Träume. Bisher waren sie einer der führenden Anbieter von One-Stop-Wellenlötpaletten in Malaysia und belieferten verschiedene multinationale und lokale Hersteller mit zuverlässigen, wertschöpfenden Lösungen für die Elektronik- und Leiterplattenindustrie.

Alfatechs große Träume brauchen Unterstützung

Der Wettbewerb im Nischenmarkt der Wellenlötpaletten ist hart. Die Verkürzung der Markteinführungszeit ist der Schlüssel, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Daher muss Alfatech seine Produktivität deutlich verbessern. Sie stellten jedoch fest, dass das 2D-CAD, auf das sie sich verlassen hatten, ineffizient und keine ideale Wahl für das Produktdesign war, weshalb sie beschlossen haben, auf 3D-CAD-Software umzusteigen.

Abbildung 1. Die Wellenlötpaletten, die von Alfatech entworfen und hergestellt wurden

Darüber hinaus wäre es besser, wenn das 3D-CAD auch die CAM-Programmierung unterstützen kann, weil sie ihre komplexen CNC-Programmieraufgaben auslagern mussten, was zwangsläufig ihre Effizienz und Qualitätskonsistenz beeinträchtigte.

Auch wenn sie eine schöne CNC-Maschine haben, die höchstens die Bearbeitung von Drei-Achsen unterstützt, konnten sie nur die Bearbeitung von Zwei-Achsen handhaben, was eine Verschwendung ist. Deshalb brauchten sie dringend eine angemessene Ausbildung. Nicht zuletzt müssen sie als KMU auch die Kosten kontrollieren, um gut zu überleben.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Alfatech eine erschwingliche und benutzerfreundliche 3D-CAD/CAM-Lösung mit umfangreichen 3D-Modellierungs- und CAM-Funktionen sowie Trainings vor Ort benötigt, um die Produktivität zu steigern und die Anforderungen der Kunden besser zu erfüllen und sogar zu übertreffen.

Erschwinglich, vielseitig und unterstützend - ZW3D hilft bei der Verwirklichung der großen Träume von Alfatech

Glücklicherweise stießen sie schließlich auf ZW3D, das All-in-One-3D-CAD/CAM, das ihre Anforderungen voll erfüllt und ihre Produktivität steigert.

Zunächst kümmert sich ZW3D um den gesamten Workflow vom Produktdesign bis zur Fertigung. Mit seinen leistungsstarken Modellierungsfunktionen und zahlreichen Modellierungsfunktionen können sie problemlos Modelle für die Wellenlötpaletten erstellen. Die fortschrittlichen Montagefunktionen ermöglichen es ihnen, verschiedene Komponenten flexibel zusammenzustellen und die Montage zu überprüfen. Und die einfach zu bedienenden CAM-Funktionen verhindern, dass sie sich stark auf die Outsourcer verlassen, so beschleunigen die den Produktionsprozess.


Abbildung 2. Designer von Alfatech verwendet ZW3D zum Design

Zweitens wechselten die Designer und Ingenieure von Alfatech mit den rücksichtsvollen Onboarding-Kursen und dem professionellen technischen Support nach dem Verkauf mühelos zu ZW3D. Nach dem 4-tägigen CAD/CAM-Training begannen sie nicht nur schnell mit der Software und wandten sie auf ihre Konstruktion von Wellenlötpaletten an, sondern konnten auch die Bearbeitung von Drei-Achsen übernehmen, um ihre CNC-Maschine voll auszunutzen. Darüber hinaus ermöglicht ihnen die leichte 3D-Ansichtsfunktion, den Kunden überzeugendere Beispiele zu zeigen und mehr Geschäfte zu gewinnen.

„ZW3D ist budgetfreundlich, spart aber nicht an Leistung!“ 

Der IT-Leiter von Alfatech fasst zusammen: „Erstens erreicht ZW3D ein hohes Preis-Leistungs-Verhältnis und nutzt unsere begrenzten Ressourcen und unser Budget. Zweitens spart es nicht an Leistung. Es hat alle Werkzeuge, die wir brauchen, von der Konstruktion über die Modifikation bis hin zur Bearbeitung! Und schließlich unterstützt ZWSOFT unsere Pläne sehr.“ Auch in Zukunft werden Alfatech und ZW3D gemeinsam erstklassige Wellenlötpaletten für die Elektronik- und Leiterplattenindustrie entwickeln und herstellen.