TAIYO YUDEN beschleunigt die Entwicklung von elektronischen Komponenten mit ZW3D

Schnell-Link

Vorschläge

TAIYO YUDEN beschleunigt die Entwicklung von elektronischen Komponenten mit ZW3D

ZW3D wurde von TAIYO YUDEN aufgrund seiner hochentwickelten CAM-Funktionen ausgewählt.

2023-06-25 15:32:00 451

ZW3D wurde von TAIYO YUDEN aufgrund seiner hochentwickelten CAM-Funktionen ausgewählt.

Ankündigung - Neuerscheinung

Herausforderung:

Bei TAIYO YUDEN ist die Nachfrage nach hochwertigen und präzisen Produkten gestiegen. Die unzureichenden CAM-Funktionen können die Produktionsanforderungen nicht erfüllen und schränken somit die Entwicklung des Unternehmens ein. Um der Konkurrenz einen Schritt voraus zu sein, muss TAIYO YUDEN seine Produkte ständig verbessern und sucht daher zunehmend nach effizienteren CAD/CAM-Lösungen mit geringeren finanziellen Investitionen.

 

Lösung:

Nach eingehenden Untersuchungen und Tests wurde ZW3D von TAIYO YUDEN ausgewählt, um die Produktivität zu optimieren.

ZW3D hat es geschafft, die meisten ihrer Fertigungs- und CAM-Anforderungen abzudecken. Ingenieure können ihre kreativen Ideen von Konstruktionsskizzen und Bildern in 3D-Modelle übertragen, effizientere Simulationen durchführen und die Fertigung schneller als je zuvor durchführen. Darüber hinaus verkürzt der nahtlose Workflow zwischen Konstruktion und Fertigung den Konstruktionszyklus erheblich und beschleunigt Projekte.

Auch der Datenaustausch wurde durch die erhöhte Kompatibilität mit gängiger 2D- und 3D-Konstruktionssoftware verbessert. TAIYO YUDEN verwendet in der Regel 2D-CAD zum Zeichnen und Skizzieren, bevor die Daten in 3D-Konstruktionssoftware zur Simulation und computergestützten Fertigung importiert werden. Die genaue Konvertierung von 2D-Daten trägt zur Verbesserung der Arbeitseffizienz und zur Steigerung der Produktivität bei.

 

Zeugnis:

"Wir hatten Bedenken, als wir uns für eine neue 3D-Konstruktionssoftware entschieden haben, aber ZW3D zerstreut unsere Zweifel mit seiner hervorragenden Datenkompatibilität und der effizienten Konvertierung von 2D zu 3D. Wir können nun effizienter mit unserem Hersteller zusammenarbeiten."

 

--- Ein Ingenieur aus der Konstruktionsabteilung von TAIYO YUDEN